Mitgliedschaftsbedingungen von Horizon@

Allgemeine Hinweise

Mit dem Erwerb einer Horizon@ Mitgliedschaft erklärst du dich mit den folgenden Bedingungen einverstanden, welche die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Horizon@ ergänzen und deren Bestandteil sind.

Um Workouts auf dem @Mirror sowie auf dem @Cycle absolvieren zu können, ist eine Horizon@Mitgliedschaft erforderlich.

Durch den Kauf einer Horizon@Mitgliedschaft im Zusammenhang mit dem Erwerb eines @Mirrors oder eines @Cycles erhältst du vollen und unbegrenzten Zugang zu allen auf dem @Produkt verfügbaren CYBEROBICS- On Demand und Live Kursen sowie zu allen Inhalten und Funktionen von Horizon@ auf einem einzelnen @Mirror oder einem @Cycle in einem Haushalt.

Eine bereits bestehende Mitgliedschaft bei CYBEROBICS ersetzt nicht eine Horizon@Mitgliedschaft und umgekehrt. Beim kombinierten Kauf eines @Cycles und eines @Mirrors ist zu beachten, dass zwei Horizon@Mitgliedschaften notwendig sind, da es sich um zwei unterschiedliche Produkte handelt.

Der Besitzer des Benutzerkontos einer Horizon@-Mitgliedschaft ist die Person, die die Mitgliedschaft auf dem jeweiligen Gerät aktiviert hat (der „Besitzer der Mitgliedschaft“). Mit der Horizon@ Mitgliedschaft können 5 weitere Personen aus deinem Haushalt ihr individuelles Nutzerprofil anlegen.

Im Rahmen der Horizon@Mitgliedschaften bieten wir das „Flex-Abo“ (monatlich kündbar) sowie das „Vorteilsabo“ (Laufzeit: 12 Monate) an, wobei beide Mitgliedschaften im selben Umfang den Zugriff auf die angebotenen On Demand und Live Classes ermöglichen und lediglich unterschiedliche Laufzeiten beinhalten.

Alle Mitgliedschaften werden automatisch um die vertraglich festgelegte Laufzeit verlängert, bis sie gemäß diesen Mitgliedschaftsbedingungen gekündigt werden. Die Abrechnung erfolgt zu Beginn des Abrechnungszeitraums und gilt für den Zugang im darauffolgenden Monat.

Mit dem Erwerb einer Mitgliedschaft erkennst du an, dass deine Mitgliedschaft über wiederkehrende Zahlungsmerkmale verfügt. Du übernimmst darüber hinaus die Verantwortung für alle wiederkehrenden Zahlungsverpflichtungen, bis die Mitgliedschaft durch dich oder der Johnson Health Tech. GmbH gekündigt wird. Um deine Mitgliedschaft zu ändern oder zu kündigen, kannst du deine Benutzerkontoeinstellungen unter shop-horizonfitness.eu/account/ aufrufen. Bei Fragen kannst du dich an den telefonischen Kundensupport unter 02234-9997300 wenden.

Die Preise für die Horizon@Mitgliedschaft findest du hier.

Horizon@ kann von Zeit zu Zeit zusätzliche Werbeaktionen oder Rabatte im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft anbieten. Bitte lies daher die Details dieser Angebote sorgfältig durch, da alle zusätzlichen Bedingungen, die dir während des Anmeldevorgangs mitgeteilt werden, Bestandteil dieser Mitgliedschaftsbedingungen sind. Sofern nicht schriftlich anders angegeben, sind alle Rabattangebote, die eine Zahlung erfordern, nicht rückerstattungsfähig. Jede kostenlose Testphase oder andere Werbeaktion muss innerhalb der angegebenen Testphase oder innerhalb des angegebenen Zeitraums einer Werbeaktion genutzt werden. Gegebenenfalls musst du eine gültige Zahlungsmethode angeben, um eine kostenlose Testphase in Anspruch zu nehmen; in diesem Fall wird dein Konto in eine gebührenpflichtige Mitgliedschaft umgewandelt und gemäß diesen Mitgliedschaftsbedingungen belastet, wenn du nicht vor Ablauf deiner kostenlosen Testphase kündigst.

Registrierung eines Benutzerkontos

Du kannst dich registrieren, indem du einen Einkauf bei Horizon@ erfolgreich abschließt oder ein Benutzerkonto auf der Horizon Fitness Website unter www.shop-horizonfitness.eu einrichtest.

Alle von dir bereitgestellten Daten müssen korrekt sein, einschließlich deines Namens, deiner Adresse, deiner Kredit-, Debit- oder Kundenkartennummern und Ablaufdaten sowie aller anderen Zahlungsinformationen. Du bist für die Aktualisierung dieser Daten verantwortlich und musst Änderungen auf deiner Benutzerkontoseite, auf die du unter shop-horizonfitness.eu/account/ zugreifen kannst, unverzüglich vornehmen. Die Verwendung deiner Daten durch die Johnson Health Tech. GmbH unterliegt unserer Datenschutzerklärung. DU MUSST UNS ODER UNSERE ZAHLUNGSABWICKLER UMGEHEND BENACHRICHTIGEN, WENN DEINE ZAHLUNGSMETHODE GESPERRT WIRD (Z. B. BEI VERLUST ODER DIEBSTAHL) ODER WENN DU KENNTNIS VON EINER MÖGLICHEN SICHERHEITSVERLETZUNG ERLANGST, WIE Z. B. DIE UNBEFUGTE WEITERGABE ODER VERWENDUNG DEINES BENUTZERNAMENS ODER PASSWORTS.

Kündigung der Mitgliedschaft

Wenn du deine Mitgliedschaft kündigst, kannst du deine Mitgliedschaft bis zum Ende des jeweiligen Zeitraums nutzen. Deine Mitgliedschaft wird nach Ablauf dieses Zeitraums nicht verlängert. Du hast jedoch keinen Anspruch auf eine anteilige Rückerstattung eines Teils der für den jeweils aktuellen Mitgliedschaftszeitraum gezahlten Mitgliedschaftsgebühr.

Beim Flex-Abo, der monatlich kündbaren Horizon@ Mitgliedschaft, ist spätestens 7 Tage zum Ende der Laufzeit die Kündigung einzureichen, wohingegen beim Vorteil-Abo, der laufzeitgebundenen Mitgliedschaft von 12 Monaten, die Kündigungsfrist 4 Wochen zum Ende der Laufzeit beträgt. Sofern nicht fristgerecht gekündigt wurde, verlängert sich das „Flex-Abo“ automatisch um einen weiteren Monat bzw. das „Vorteil-Abo“ um weitere 12 Monate.

Die Johnson Health Tech. GmbH kann dein Benutzerkonto und deine Mitgliedschaft ganz oder teilweise ohne Vorankündigung kündigen oder aussetzen, wenn: (a) Du für zwei aufeinanderfolgende Monate mit der Bezahlung eines nicht unerheblichen Teils der Mitgliedschaftsgebühr oder in einem länger als zwei Monate dauernden Zeitraum mit einem Betrag in Verzug bist, der einer monatlichen Mitgliedschaftsgebühr entspricht, (vorausgesetzt, dass wir angemessene Anstrengungen unternommen haben, um dich über den Zahlungsverzug zu informieren, bevor wir dein Benutzerkonto und deine Mitgliedschaft kündigen oder aussetzen); (b) Du uns falsche oder ungenaue Daten, einschließlich deines Namens, deiner Adresse, deiner Kredit-, Debit- oder Kundenkartennummern und Ablaufdaten sowie aller anderen Zahlungsinformationen zur Verfügung stellst; (c) Du wesentlich gegen diese Mitgliedschaftsbedingungen, die Allgemeine Geschäftsbedingungen oder alle anderen jeweils gültigen Regeln oder Vereinbarungen verstößt; (d) Du ein Verhalten an den Tag legst, das einen Verstoß gegen geltende Gesetze darstellt (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechtsgesetze und Gesetze zum Schutze geistigen Eigentums); oder (e) wenn Du ein Verhalten an den Tag legst, das Johnson Health Tech. GmbH Mitarbeiter, Horizon@ Vertreter oder andere Horizon@ Nutzer bedroht oder belästigt und das missbräuchlich ist, einschließlich u. a. der Androhung körperlicher Schäden oder der Beschädigung von Eigentum. Wenn wir deine Mitgliedschaft kündigen oder aussetzen, wird auch gegebenenfalls deine Lizenz zur Nutzung von Software oder Inhalten, die im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft bereitgestellt werden, gekündigt oder ausgesetzt. Wenn deine Mitgliedschaft gekündigt wird, hat die Johnson Health Tech. GmbH das Recht, alle im Rahmen deines Benutzerkontos oder in Bezug auf dein Benutzerkonto gespeicherten Daten, Dateien und andere Informationen ohne weitere Benachrichtigung an dich unverzüglich zu löschen. Du musst alle Gebühren bis einschließlich des Kündigungsdatums bezahlen. Wenn du deine Mitgliedschaft nach einer Unterbrechung wiederaufnehmen möchtest, kann die Zahlung einer Servicegebühr erforderlich sein. Diese Gebühr fällt zusätzlich zu allen fälligen unbezahlten Mitgliedsbeiträgen und sonstigen Gebühren an. Eine solche Kündigung ermächtigt nicht zur Rückgabe des Gerätes.

Abo-Wechsel

Ein Wechsel von einem Flex-Abo in ein “Vorteilsabo“ ist immer bis 7 Tage vor Ablauf der Laufzeit möglich.

Ein Wechsel von einem „Vorteilsabo“ in ein „Flex-Abo“ ist nicht möglich.

Zahlung

Der Besitzer der Mitgliedschaft verpflichtet sich, die beim Erwerb seiner Mitgliedschaft angegebene monatliche Gebühr (zuzüglich aller anfallenden Steuern und sonstigen Gebühren) zu zahlen. Wenn der zu zahlende Betrag von dem vorab genehmigten Betrag abweicht (mit Ausnahme der Erhebung oder Änderung der anwendbaren Umsatzsteuer), erhältst du von der Johnson Health Tech. GmbH eine Mitteilung über den zu zahlenden Betrag und das Datum der Belastung vor dem geplanten Datum der Transaktion, es sei denn, das geltende Recht verlangt, dass du der Preisänderung ausdrücklich zustimmst. Jede Vereinbarung, die du mit deinem Zahlungsanbieter getroffen hast, regelt die Nutzung deiner angegebenen Zahlungsmethode. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir die anfallenden Gebühren akkumulieren und gesammelt als Einzelbetrag oder in mehreren Teilbeträgen während oder am Ende eines jeden Abrechnungszyklus in Rechnung stellen dürfen. Durch nicht erfolgte Kündigung und/oder durch Weiternutzung deiner Mitgliedschaft bestätigst du erneut, dass wir berechtigt sind, dir die Mitgliedschaft in Rechnung zu stellen.

Berechtigung zur Abrechnung

Möglicherweise wirst du aufgefordert, eine Zahlungsmethode (z. B. eine Kredit-, Bank- oder Debitkartennummer) zusammen mit anderen Zahlungsinformationen anzugeben, die wir akzeptieren, um deine Mitgliedschaft zu aktivieren. Du versicherst und garantierst, dass du das Recht hast, alle Zahlungsmethoden zu nutzen, die du uns gegenüber angibst. Deine Ermächtigungen in diesem Abschnitt gelten auch für unsere Zahlungsabwickler und alle anderen Unternehmen, die für uns als Abrechnungsagenten tätig sind. Du ermächtigst uns hiermit, deine angegebene Zahlungsmethode für die Abrechnung monatlich im Voraus für deine Mitgliedschaft(en) zu nutzen und/oder deine Zahlungsmethode in Bezug auf unbezahlte Beträge für deine Mitgliedschaft(en) zu sperren. Du ermächtigst den Aussteller der von dir gewählten Zahlungsmethode, die hierin beschriebenen Beträge zu zahlen, ohne dass eine unterschriebene Quittung erforderlich ist, und du stimmst zu, dass diese Mitgliedschaftsbedingungen als Ermächtigung vom Aussteller der Zahlungsmethode für die Zahlung aller hierin beschriebenen Beträge akzeptiert werden, ohne dass eine unterschriebene Quittung von dir erforderlich ist. Du ermächtigst uns, weiterhin zu versuchen, alle hierin beschriebenen Beträge oder Teilbeträge gemäß deiner Zahlungsmethode in Rechnung zu stellen und/oder zurückzuhalten, bis diese Beträge vollständig bezahlt sind. Du erklärst dich damit einverstanden, auf Anfrage und jedes Mal, wenn die von dir zuvor angegebenen Informationen nicht mehr gültig sind, aktualisierte Zahlungsinformationen zur Verfügung zu stellen. Du erkennst an und stimmst zu, dass weder die Johnson Health Tech. GmbH noch ein Vertreter der Johnson Health Tech. GmbH für unzureichende Gelder oder andere Kosten haftbar gemacht werden kann, die dir infolge von Versuchen entstehen, die anfallenden Beträge gemäß deiner in diesen Mitgliedschaftsbedingungen angegebenen Zahlungsmethode abzubuchen und/oder zurückzuhalten. Wenn du eine Debitkartennummer anstelle einer Kreditkartennummer angibst, stimmst du der Belastung dieser Debitkarte mit allen hierin beschriebenen Gebühren zu, es sei denn, du hast eine Kreditkartennummer angegeben.

Zahlungsabwickler von Drittanbietern

Du erklärst dich damit einverstanden, uns in Übereinstimmung mit den zum Zeitpunkt des Einkaufs geltenden Zahlungsbedingungen über unsere Zahlungsabwickler bzw. Finanzierungspartner alle Gebühren zu den Preisen zu zahlen, die für den jeweiligen Kauf gelten. Du erklärst dich damit einverstanden, die Zahlung mit der Zahlungsmethode durchzuführen, die du bei der Einrichtung deines Benutzerkontos angegeben hast. Wir behalten uns das Recht vor, Fehler oder Irrtümer zu korrigieren oder unsere Zahlungsabwickler oder Finanzierungspartner diesbezüglich anzuweisen, auch wenn die Zahlung bereits angefordert oder eingegangen ist.

Finanzierte Käufe

Wenn du den Erwerb deiner Mitgliedschaft finanzierst, erklärst du dich damit einverstanden, die Bedingungen des Finanzierungsvertrags mit unserem Finanzierungspartner einzuhalten, der deinen Kauf regelt und dir separat mitgeteilt wird. Die Johnson Health Tech. GmbH kann deine Nichteinhaltung der Bedingungen deines Finanzierungsvertrags mit unserem Finanzierungspartner als Verstoß gegen diese Mitgliedschaftsbedingungen behandeln.

Rückerstattungen

Wenn du der Ansicht bist, dass dir eine Mitgliedschaft irrtümlich in Rechnung gestellt wurde, melde es uns bitte innerhalb von 60 Tagen nach Rechnungsdatum, indem du dich an den Support unter 02234-9997300 wendest oder uns eine Nachricht über unser Kontaktformular zukommen lässt. Die Johnson Health Tech. GmbH wird nach Ablauf dieser 60-tägigen Frist keine Rückerstattungen vornehmen oder Gutschriften ausstellen, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich.

Widerrufsrecht

Du kannst diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Nur in ausgewiesenen Promotion-Zeiträumen ist das Widerrufsrecht beim Kauf von Horizon@Produkten auf 30 Tage ausgeweitet. Die Widerrufsfrist beginnt ab dem Tag, an dem du oder ein von dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren (oder die letzte Ware im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die du im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hast und die getrennt geliefert werden bzw. eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken) in Besitz genommen hast bzw. hat. Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns (Johnson Health Tech. GmbH, Europaallee 51, 50226 Frechen), vor Ablauf der Widerrufsfrist ab dem Lieferdatum, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder über unser Kontaktformular) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sofern das Rückgabeformular innerhalb der Frist eingeht, wird sich unser Kundenservice mit dir in Verbindung setzen. Unseren Mitgliedern in Deutschland und Österreich bieten wir innerhalb unserer Promotion eine Testphase von 30 Tagen an. Mit der Testphase von 30 Tagen hast du die Möglichkeit, unsere Horizon@Produkte 30 Tage lang zuhause zu testen. Du hast Anspruch auf eine 30-tägige Testphase pro Haushalt/Lieferadresse. Das Angebot ist nicht übertragbar und gilt nur für Kunden in Deutschland und Österreich innerhalb des Liefergebiets der Johnson Health Tech. GmbH. Das Angebot über eine 30-tägige Testphase ist nur für Verbraucher und nicht für Unternehmen verfügbar. Die Johnson Health Tech. GmbH behält sich das Recht vor, die Promotion über die 30-tägige Testphase nach eigenem Ermessen jederzeit zu stornieren oder einzuschränken. Das dir gesetzlich zustehende Widerrufsrecht wird durch die dir eingeräumte 30-tägige Testphase in keiner Weise eingeschränkt.

Folgen des Widerrufs

Wenn du diesen Vertrag widerrufst, haben wir dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten haben unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab Abholungsdatum der Horizon@Produkte vollständig zu erstatten. Eine Ausnahme der Rückerstattung gilt für die Lieferkosten, die sich daraus ergeben, dass du die „Lieferung zum Aufstellort“ (95,00 EUR inkl. MwSt.) statt der von uns angebotenen „kostenlosen Standardlieferung“ gewählt hast. Wenn du das @Cycle oder den @Mirror gegen eine Rückerstattung des Kaufpreises zurückgibst, den im Rahmen der Promoaktion kostenlos zur Verfügung gestellten Horizon Fitness Bluetooth Brustgurt jedoch behältst, erhältst du die Kosten für das @Cycle bzw. @Mirror abzüglich der Kosten für das Horizon Fitness Bluetooth Brustgurts in Höhe von 59,90€ erstattet.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Die Johnson Health Tech. GmbH haftet nicht und kann keine Verantwortung für Bankgebühren übernehmen, die dir im Zusammenhang mit dem Rückerstattungsprozess entstehen. Für die Rückgabe der Ware musst du diese unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrags informiert hast, transportsicher verpackt und versichert an Johnson Health Tech. GmbH, Europaallee 51, 50226 Frechen zurücksenden. Dabei muss die Rückgabe im Voraus bei unserem Kundenservice (über unser Kontaktformular) angekündigt und von diesem autorisiert werden. Nicht angekündigte und nicht autorisierte Rücksendungen können nicht angenommen werden.
Andernfalls setze dich bitte zwecks einer Abholung deiner Ware an der freien Verwendungsstelle mit uns in Verbindung. Die Abholung der Ware an der freien Verwendungsstelle ist mit Versandkosten in Höhe von 95,00 EUR inkl. MwSt. verbunden. Die Johnson Health Tech. GmbH ist nicht verantwortlich für Ausfälle oder Verzögerungen bei der Lieferung oder Abholung aufgrund von Wetter, falscher Adresse oder Umständen, die außerhalb der Kontrolle der Johnson Health Tech. GmbH liegen. Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit dir zurückzuführen ist. Falls das @Cycle, der @Mirror oder der Horizon Fitness Bluetooth Brustgurt einen erheblichen Schaden aufweist, behält sich die Johnson Health Tech. GmbH das Recht vor, eine Rückerstattung abzulehnen.

Muster-Widerrufsformular

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) Bestellt am (*)/erhalten am (*) Name des/der Verbraucher(s) Anschrift des/der Verbraucher(s) Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) Datum (*) Unzutreffendes streichen.